Gerade für kleine Unternehmen und neu gegründete Start-ups ist es zu teuer, eine vollständige IT-Infrastruktur aufzubauen und dafür jemanden hauptberuflich einzustellen.